Aktuelles

Hauskonzert am Ammersee Nr. 9 mit Johannes Öllinger, Gitarre

28. November 2019, 19 Uhr

mehr ...
Zum 40. Firmenjubiläum lädt die Firma Bukoll Bäder zu einer sehr speziellen Konzertsoirée ein. Singen in der Badewanne hier einmal ganz wörtlich und mit ausgezeichnetem künstlerischen Anspruch! In Anknüpfung an das wunderschöne Hauskonzert im vergangenen Herbst präsentiere ich mit dem Münchner Gitarristen Johannes Öllinger in der ersten Konzerthälfte eine Auswahl von Scarlatti-Sonaten, bearbeitet für Akkordeon und E-Gitarre, sowie den launigen zeitgenössischen Tango "Take life as a slow motion suicide process" von Marcelo Nisinman. Die zweite Konzerthälfte ist wiederum inspiriert von Johannes' Briefliedern. Dazu gesellen sich diverse andere Songs, die im vergangenen Jahr zu den unterschiedlichsten Gelegenheiten entstanden sind.

Kartenreservierung wir immer formlos unter www.hauskonzert-am-ammersee.de/kontakt

Hauskonzert am Ammersee Nr. 10 mit Eva Bauchmüller (Sopran) und Cornelia Göbel (Klarinette)

14. Dezember 2019

mehr ...
Im Sommer 2018 ergab sich eine wunderbare neue musikalische Zusammenarbeit mit der Sopranistin Eva Bauchmüller und der Klarinettistin Cornelia Göbel (beide München). Ein (fast ganz) klassisches Kammermusiktrio sind wir nun und widmen uns aktuell ausschließlich Kompositionen zum Thema "Heimat": romantische Kunstlieder von Kreutzer und Kalliwoda, Mahler-Bearbeitungen, Beethoven-Lieder, dazu Volkslieder aus aller Welt. Nach einer inoffiziellen Premiere erstmals zu hören im Rahmen der Hauskonzerte und der als Partnerkonzert von "Beethoven bei uns":

Art's Birthday, E-Werk Freiburg

17. Januar 2020

mehr ...

Dießener Münsterkonzerte - Solokonzert

26. April 2020

mehr ...
Werke von Scarlatti, Messiaen, Hosokawa u.a.

Randgruppens Raststätten Tour

Mai / Juni / Juli 2020

mehr ...
Wenn schon Akkordeon, dann bitte so!
Das beste musikalische Duoprojekt der Republik ist endlich wieder zu hören und die zahlreichen Fans sind jetzt schon aus dem Häuschen. Randgruppens Raststätten Tour hat wirklich viel zu lange pausiert und 2020 geht es mit der wunderbaren Silke Lange und unserem frisch und fröhlich dekorierten Anhänger (in rot mit etwas grün) wieder ab auf Deuschlands Landstraßen. 
Näheres und Konkreteres ist noch ein wenig geheim, wird aber in Bälde hier veröffentlicht!

Konzertnacht im Kaisersaal Füssen

22. Mai 2020

mehr ...

Dieu parmi nous, Solokonzert, St. Andreas Weißenburg

20. September 2020, 17 Uhr

mehr ...
Werke von Scarlatti, Messiaen, Hosokawa u.a.